SPD OV Ingelheim am Rhein

21.08.2015 in Pressemitteilung

Yellow: SPD will Jugendliche fragen

 

Yellow: SPD will Jugendliche fragen

"Das Yellow feiert in diesem Jahr sein fünftes Jubiläum. Es blickt bereits jetzt auf eine tolle Geschichte zurück", erklärt Angela Sgro, jugend- und sozialpolitische Sprecherin der SPD im Stadtrat.
"Das Haus wurde nach den Bedürfnissen der Jugendlichen gebaut", fügt SPD-Vorsitzender Roland Schäfer hinzu. Im Vorfeld der Planungen habe der damalige Jugenddezernent Claus die Jugendlichen beteiligt. "Aber auch das Angebot wurde auf die Nutzer abgestimmt. Die SPD hat damals bereits gefordert, dass die Bedarfe regelmäßig überprüft werden müssten, um das Angebot immer für Jugendliche interessant zu halten", erinnert Schäfer.
Nach fünf Jahren sei ein guter Zeitpunkt, das Angebot auf den Prüfstand zu stellen. "Dazu müssten wieder alle Jugendliche gefragt werden, was sie von einem Jugendhaus erwarten, was sie gut finden und was sie vermissen", so Sgro. Eine entsprechende Umfrage hat die SPD nun im Stadtrat beantragt. 
Sgro und Schäfer nutzten die Gelegenheit, auch den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern im Yellow für die gute Arbeit zu danken.

 

08.07.2015 in Allgemein

SPD beantragt mehr öffentliche Toiletten

 

"Es gibt zu wenig Öffentliche Toiletten in Ingelheim. Dies zeigen auch viele Rückmeldungen, die wir von Bürgerinnen und Bürgern erhalten haben", meint Roland Schäfer, Vorsitzender der SPD Ingelheim. Die SPD hatte sich bereits in der Vergangenheit mit diesem Thema auseinandergesetzt und entsprechende Anträge und Anfragen im Stadtrat gestellt. Dominik Brill, stellvertretender Fraktionsvorsitzender, erklärt: "Eine Anfrage im Stadtrat hat ergeben, dass viele Toiletten in öffentlichen Einrichtungen liegen und an deren Öffnungszeiten gebunden sind. Eine flächendeckende, bedarfsgerechte Versorgung gibt es unseres Erachtens nicht."

 

02.05.2015 in Pressemitteilung

SPD feiert den 1. Mai

 

Der Andrang war groß bei der Maifeier der SPD Ingelheim. Seit einigen Jahren feiert die SPD mitten in Ingelheim auf dem Friedrich-Ebert-Platz. Eröffnet wurde das Fest durch Miles Away, die dem Publikum kräftig einheizten und bereits am frühen Nachmittag für gute Stimmung sorgten. Chris & Friends zogen das Publikum anschließend in ihren Bann und animierten es zum mitmachen. One-2-Play hatten die schwere Aufgabe nach Chris&Friends aufzutreten. Sie sorgten aber mit ihren Darbietungen dafür, dass die gute Stimmung nicht abriss. Der stellvertretende Vorsitzende der SPD Ingelheim, Ralf Grassmann: "Politik macht Spaß. Das soll auch am 1. Mai rüberkommen. Deswegen feiern wir gemeinsam!"

 

15.04.2015 in Pressemitteilung

SPD fordert mehr öffentliche Toiletten

 
Roland Schäfer

„Im Rahmen unserer Kampagne Reden wir über Ingelheim wurde immer wieder das Problem der fehlenden öffentlichen Toiletten in Ingelheim angesprochen. Insbesondere in der Neuen Mitte  besteht dringender  Handlungsbedarf“, erklärt SPD-Ortsvereinsvorsitzender Roland Schäfer. Dabei sei klar, dass eine ausreichende Bereitstellung von barrierefreien Toiletten im öffentlichen Raum wichtig ist.

 

05.03.2015 in Aktuell

Barbaro besucht Ingelheimer SPD

 

Zu einer Mitgliederversammlung hatte die SPD Ingelheim eingeladen, um die formalen Voraussetzungen für die Aufstellung der Kandidaten für die Landtagswahl 2016 zu schaffen. Zu Gast war Prof. Salvatore Barbaro. Der Finanzstaatssekretär, der auch dem Landesvorstand der SPD angehört, berichtete über die aktuellen Entwicklungen auf Landesebene.

 

Ingelheim gegen Fluglärm


Problem
Verantwortliche
Was wir fordern
Was wir tun
Was können Sie tun ?

(inkl. Download von Musterpetitionen)
Aktuelles

Weiter -->
 

Folgen Sie uns!

Twitter
Wer kennt wen>
Google+
 

Jusos Ingelheim